image

Stück für Stück

Nach einer Führung durch die Caritaseinrichtung und ein Kennenlernen der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen, werden die 72 Stunden ohne Kompromiss TeilnehmerInnen gemeinsam mit den BewohnerInnen einen Betonbalkon mit Mosaiksteinen und Fliesenbruch schön gestalten. Dabei gilt es der Kreativität freien Lauf zu lassen. Als Abwechslung zwischendurch werden die Jugendlichen gemeinsam mit den BewohnerInnen Spiele spielen, musizieren und plaudern um sich besser kennen zu lernen. Als Abschluss werden die Jugendlichen am Samstag ein kleines Einweihungsfest, mit Buffet und kleiner Ansprache, organisieren.
Bei Schlechtwetter wird die Wand im Pflegebad mit Fliesenbruch und Mosaiksteinen gestaltet.

Fotostory

Artikel teilen