image

Lizenz zum Texten!

Während der 72 Stunden wird eine Zeitung über die Projekte und Teilnehmerinnen erstellt, die noch am Samstag gedruckt wird und den Jugendlichen am Ende der Veranstaltung ausgeteilt.
Außerdem soll das Projekt auf den Social Media Kanälen der Kath. Jugend St. Pölten begleitet werden.

Fotostory

Artikel teilen